Alle unsere Gesundheitskurse sind mit dem DTB Prüfsiegel Pluspunkt Gesundheit ausgezeichnet. Der "Pluspunkt Gesundheit.DTB" ist eine Auszeichnung für besondere Gesundheitssport-Angebote im Verein, die festgelegte Qualitätskriterien erfüllen! Die qualitativ hochwertigen Angebote werden von unseren speziell dafür ausgebildeten Übungsleiterinnen Heike Eisele und Ruth Hagemeister durchgeführt.

Heike Eisele

B-Lizenz Prävention,
BSB Nordic-Walking Instructor

Ruth Hagemeister

B-Lizenz Prävention und Rehabilitation,
DTB Trainer für Beckenboden,
DTB Trainer für Osteoporose,
DTB Rückenschulleiterin,
Sportlehrerin

Kundalini-Yoga

Yoga-Übungen straffen und kräftigen nicht nur den Körper, sondern beinhalten auch meditative Elemente, die zu Gelassenheit und Ausgeglichenheit führen. Durch die Bewegungsabfolgen und die Synchronisierung mit dem Atem entsteht eine Flow-Wirkung. Yoga hilft auf der emotionalen Ebene zu heilen, die Gedanken zur Ruhe zu bringen, den Geist zu konzentrieren und geistige Kräfte zu entfalten. Kundalini-Yoga auch bekannt als „Yoga des Bewusstseins“ ist die ideale Art von Yoga für alle, die die uralte indische spirituelle Praxis erleben wollen. Es ist nicht nur ein Fitness-Training, um ins Schwitzen zu kommen und die Muskeln zu trainieren. Der Wechsel zwischen Körperübungen und Entspannungstechniken sorgt dafür, dass die natürliche Energie und Kraft des Körpers geweckt wird.

Kursbeginn: 07. Oktober 2019 (8x + gratis Schnupperstunde)
wann: montags 18:00 - 19:30 Uhr
Ort: Gym-Raum Grundschule Scherzheim, Waldstr. 42
Mitzubringen: Decke oder großes Tuch, bequeme Kleidung
Leitung: Katharina Hartfiel
Kosten:
Mitglieder 36 EUR / Gäste 60 EUR
Anmeldung:


Petra Naumann
Tel.: 07227-4788 oder

 

Bewegen statt Schonen 60Plus

„Was genutzt wird, entwickelt sich, was ungenutzt bleibt, verkümmert!" (Hippokrates um 460 v.Chr.).
Das Zitat von Hippokrates lässt sich hervorragend auf eine der Hauptursachen von Rückenschmerzen, die Inaktivität, beziehen. Am besten können Sie Rückenschmerzen durch Aktivität und Bewegung vorbeugen.
In den meisten Fällen hängen die Rückenbeschwerden mit Muskeln, Bändern und Sehnen sowie den Gelenken des Rückens zusammen. Die Ursache ist dabei häufig eine Funktionsstörung und keine Schädigung von Strukturen des Rückens. Sie sollten also keine Angst haben, ihren Rücken in Alltag oder Sport zu belasten. Denn durch Belastung wird der Rücken trainiert und die Belastbarkeit steigt. Schonung hingegen bewirkt das Gegenteil. Viele Menschen denken, dass sie ihre Wirbelsäule nun schonen müssten, wenn diese sich bemerkbar macht. Doch Rückenschmerzen gehören in der heutigen Zeit genauso dazu wie Schnupfen oder Husten. Bewegen Sie Ihren Rücken daher aktiv und schonen Sie ihn nicht!
Der beste Schutz vor Rückenbeschwerden ist ein starker Rücken. Bewegung ist die beste Therapie bei Beschwerden des Rückens. Die verspannte Muskulatur wird gelockert und die geschwächte Muskulatur wird gekräftigt. Je eher Sie damit anfangen sich zu bewegen, desto bessere Ergebnisse können Sie für Ihren Rücken erzielen! Er wird es Ihnen danken!

Kursbeginn: 10. Oktober 2019 (8x)
wann: donnerstags 17:00 - 18:00 Uhr (60 Min.)
Ort: Gym-Raum Grundschule Scherzheim, Waldstr. 42
Leitung: Heike Eisele, B-Lizenz Prävention
Kosten: Mitglieder 25 EUR, Gäste 40 EUR
Anmeldung:


Heike Eisele
Tel.: 07227-8924 oder
heike-eisele@tv-scherzheim.de

 

RückenFit

Das Angebot dieses Kurses zielt auf die Vorbeugung von Rückenbeschwerden hin. Rückenfreundliche Verhaltensweisen, Dehnung und Kräftigung der Muskulatur sowie Anleitung zur Entspannung sollen einen wesentlichen Beitrag zur Entlastung der Wirbelsäule leisten. Ein dosiertes Herz-Kreislauf-Training sorgt außerdem für eine verbesserte Koordination, Ausdauer und Kraft. Ein ergonomisches Verhaltenstraining für Frauen und Männer, die viel zu lange sitzen oder stehen.

Kursbeginn: auf Anfrage
Leitung: Ruth Hagemeister, B-Lizenz Prävention und Rehabilitation, Rückenschulleiterin
Kosten:
Mitglieder 30 EUR / Gäste 50 EUR
Anmeldung:


Ruth Hagemeister
Tel.: 07844-47623 oder

 

KANTAERA ®

KANTAERA® ist ein Cardio-Workout, das auf harmonische und sanfte Weise traditionelle asiatische Kampfkunst-Techniken und einfachste Aerobic-Elemente miteinander verbindet. Es ist ein Wohlfühl-Training und entwickelt schonend die Herz-Kreislauf-Leistungsfähigkeit, die Muskelkraftausdauer und die Koordination.
Mit einem Tempo von 128bpm liegt das KANTAERA® -Training unter der Geschwindigkeit eines normalen Aerobic Trainings. Hierdurch werden die Bewegungspräzision und die Bewegungskontrolle, also gelenkschonende Übungsausführung, besonders betont – auch bei den ansatzweise schnellkräftigen Bewegungen der Kampfsportelemente. Durch fließende Übergänge und durch die geringe Belastung der Gelenke ist KANTAERA® für alle Altersgruppen und auch für Einsteiger sehr gut geeignet.
KANTAERA® darf nur von qualifizierten lizensierten Kurstrainern unterrichtet werden, die eine spezifische und intensive KANTAERA® Basic-Instructor-Ausbildung haben.
Kursbeginn: 10. Oktober 2019 (8x)
wann:
donnerstags 18:15 – 19:15 Uhr
Ort: Gym-Raum Grundschule Scherzheim, Waldstr. 42
Leitung: Heike Eisele, B-Lizenz Prävention
Kosten:
Mitglieder 25 EUR / Gäste 40 EUR
Anmeldung:


Heike Eisele
Tel.: 07227-8924 oder

 

Drums Alive ®

Drums Alive ® ist seit Jahren ein Trend in der Fitnesswelt. Das ganzheitliche Workout verbindet einfache und dynamische Bewegungen mit dem Trommelrythmus. Es steigert die physische und mentale Fitness, baut Stress ab und macht einfach Spaß. Getrommelt wird mit Sticks auf dem großen Gymnastikball zu fetziger Musik. Kräftigungsübungen für den Rücken und für eine bewegliche Wirbelsäule werden damit kombiniert. Effektive Übungen zur Stärkung der Baumuskulatur und Stretching machen aus dieser Trainingseinheit einen perfekten Ausgleich zum Alltag.
Kursbeginn: auf Anfrage
Leitung: Heike Eisele, B-Lizenz Prävention
Kosten: Mitglieder 25 EUR / Gäste 40 EUR
Anmeldung:
 
 
Heike Eisele
Tel.: 07227-8924 oder