Fahrradbörse & Flohmarkt

Der erste Einsatz im Jahr 2019 hatte unser Jugendteam bei der Fahrradbörse. Diese haben wir am 16.03.2019 in Verbindung mit einem Flohmarkt veranstaltet.
Im Schulhof wurden von den Verkäufern die Stände für den Flohmarkt aufgebaut, während in der Turnhalle - wie gewohnt - alle Gefährte, die das Leben in Schwung und ins Rollen bringen, aufgereiht wurden. Diese Aufgabe bewältigten am Vorabend unsere Turn-Kinder mit viel Freude & Ehrgeiz, sodass die Halle am Samstagmorgen bereit war für die interessierten Käufer.
Die Besucher konnten sich während dem Einkaufsvergnügen auch noch mit verschiedenen Getränken, Kaffee, Tee und frischen Waffeln stärken, die durch unser Jugendteam angeboten wurden.
Zum Vormerken: Auch im nächsten Jahr werden wir zusätzlich zur Fahrradbörse wieder einen Flohmarkt anbieten und für eine kleine Stärkung der Besucher sorgen.

Sportlerehrung der Stadt Lichtenau

Die Stadt Lichtenau hat am Sonntag, den 24.03.2019, zur diesjährigen Sportlerehrung in die Wasenhalle Scherzheim eingeladen und wir haben vom TV Scherzheim die Bewirtung an diesem Abend übernommen. Zusätzlich haben zwei unserer Tanzgruppen (Leitung Andrea Kuban & Chris Schweitzer) das Programm mit ihren aktuellen Tänzen bereichert.
An diesem Abend wurden auch wieder viele Sportler des TVS für ihre Leistungen im vergangenen Jahr geehrt: die Mannschaft der D-Mädchen hat in der Ortenauer Turnliga den 3. Platz erreicht, fünf Sportler aus unserer Lauf-Gruppe konnten erfolgreiche Plätze bei der Ortenau Meisterschaft vorweisen (1 x 1. Platz, 1 x 2. Platz, 3 x 3. Platz) und auch unsere Scherzheimer Turner Stephan & Matthias Reiß, Dennis Betsche und Philipp Fritz wurden geehrt. Die Jungs haben mit der 1. Mannschaft der TG Hanauerland die Meisterschaft in der 3. Bundesliga Süd geschafft und werden somit ab der neuen Saison (Start: 14.09.2019) in der 2. Bundesliga Süd turnen.
 

Landeskinderturnfest in Bruchsal

Ein Höhepunkt in unserem Kalender war in diesem Jahr das Landeskinderturnfest: dies fand vom 31. Mai bis 02. Juni  in Bruchsal statt.
Am Freitag, den 31.05.2019 haben wir uns mit insgesamt 20 Kindern und 8 Betreuern am Bahnhof in Bühl getroffen, um die Reise nach Bruchsal anzutreten. Die Aufregung bei den Kids war natürlich riesig!
Bei allen Turnfesten ist es Tradition, dass die Teilnehmer in Gemeinschaftsunterkünften (Schulen oder Turnhallen vor Ort) übernachten und somit haben wir nach der Ankunft in Bruchsal unser Schlaflager in einer Schule aufgeschlagen. Das „Abenteuer Turnfest“ hat begonnen!
Nachdem wir dann die Landeskinderturnfest-Shirts bemalt und beschriftet haben, wurden diese direkt angezogen und es war Zeit für das Abendessen. Nach der Stärkung haben wir uns auf den Weg zum Sportzentrum Bruchsal gemacht, denn dort wurde das Landeskinderturnfest offiziell mit einer großen Show eröffnet.
Am Samstag konnten unsere Kids alle Mitmachangebote im Sportzentrum Bruchsal ausgiebig testen: von AirTrack-Bahn, Hüpfburg und Wasserrutsche bis hin zu Turnbeutel gestalten, Haarbänder flechten und Windräder basteln war einiges geboten.
Auf der Showbühne gab es zudem den ganzen Tag viele Auftritte zu bestaunen – auch wir haben mit unseren Kids vorab extra einen Auftritt für das Landeskinderturnfest einstudiert und diesen 2x auf der großen Bühne präsentiert.
Nachdem unsere Kinder so viel Mut bewiesen und sich auf die große Bühne getraut haben, war ein Eis als Abkühlung mehr als verdient – zumal die Sonne das ganze Wochenende über kräftig schien.
Ein weiteres Highlight am Samstag war die Show „Stars & Sternchen“: ein buntes Programm mit vielen verschiedenen Showauftritten hat alle begeistert und die Turnfest-Maskottchen Muck & Minchen haben durch das Programm geführt.
Am Samstag-Abend fand dann noch die große Kinder-Party im Sportzentrum statt und es wurde wieder eine kurze Nacht für alle…
Mit zwei Mannschaften haben wir am Sonntag als Abschluss an der Erlebnis-Rallye teilgenommen. Hier galt es im Team verschiedene Aufgaben eines Parcours zu lösen – von Geschicklichkeit über Kreativität bis hin zu Schnelligkeit und Koordination waren viele Bereiche eingeschlossen.
Nach diesem Erlebnis haben wir uns dann fröhlich und voller Vorfreude auf das nächste Turnfest wieder auf den Heimweg gemacht.
Alles in allem waren es sehr gelungene Tage bei bestem Wetter mit viel Spaß und Action.
Die Stimmung war bei allen Teilnehmern fantastisch und es wird schon jetzt auf das nächste Turnfest hin gefiebert.

Vereinsmeisterschaften 2019

Am Samstag, den 13. Juli 2019 fanden unsere diesjährige Vereinsmeisterschaften rund um die Turnhalle statt. Die Turnerinnen haben sich bereits am frühen Nachmittag in der Halle zum Einturnen getroffen und gegen 14:30 Uhr war offiziell Wettkampfbeginn. Insgesamt haben sich 15 Turnerinnen in sechs verschiedenen Altersklassen dieser Herausforderung gestellt und sich an allen vier Geräten gegeneinander gemessen.
Für die Vorschüler war zudem ein Mitmach-Parcours im Schulhof aufgebaut und für alle anderen Kinder, die keinen Geräte-Wettkampf absolviert haben, hatten wir einen Überraschungs-Wettkampf mit verschiedenen Disziplinen im Angebot.
Alle Zuschauer konnten sich an diesem Tag mit diversen Getränken sowie Kaffee & Kuchen stärken und die Wettkämpfe mit viel Eifer & Spannung verfolgen.
Im Anschluss fand dann unser Turner-Hock im Schulhof statt, bei dem gemeinsam gegrillt wurde und der Tag einen schönen Ausklang fand.

Zeltlager mit dem TV Rheinbischofsheim

In diesem Jahr haben wir zum ersten Mal in Kooperation mit dem TV Rheinbischofsheim ein Kinder- & Jugendzeltlager veranstaltet. Das Zeltlager fand am Wochenende vom 19. - 21.07.2019 in Rheinbischofsheim statt.
Am Freitagnachmittag haben wir uns mit allen Kindern und den Eltern in Rheinbischofsheim an der Sporthalle getroffen, um von dort aus gemeinsam zum Zeltplatz zu fahren. Dieser war etwas außerhalb der Ortschaft gelegen, mitten in der schönen Natur. Nachdem alle Zelte aufgebaut waren durften die Eltern wieder nach Hause fahren und für die Kinder konnte das „Abenteuer Zeltlager“ nun so richtig los gehen.
Es waren drei unvergessliche Tage in freier Natur mit Zelten, Spielen, einer Lagerolympiade am Samstag und zwei Nachtwanderungen sowie Lagerfeuer & Stockbrot. Da wir super Wetter hatten und sehr warme Temperaturen herrschten, durften auch verschieden Wasser-Spiele nicht fehlen. Am Sonntagvormittag haben wir noch einen kleinen Ausflug zur Fischtreppe und Schleuse unternommen, bevor es dann ans Aufräumen & Zelte abbauen ging.
Der Tag war dann aber noch nicht zu Ende, denn im Anschluss an das Zeltlager haben wir noch einen Familien-Tag in Kooperation mit dem TV Rheinbischofsheim angeboten.
„Gemütlich beisammen“ lautete das Motto, bei dem sich die Kinder und Eltern, Freunde & Mitglieder der beiden Vereine zum gemeinsamen grillen am Zeltplatz getroffen haben. Neben gutem Essen standen vereinsübergreifende Gespräche und das Knüpfen neuer Kontakte & Freundschaften im Vordergrund. Alles in allem war dies ein sehr schöner Nachmittag und ein erfolgreicher Ausklang des gemeinsamen Zeltlagers.
Für die Kinder war es ein super Erlebnis - ein sehr abwechslungsreiches Wochenende mit jeder Menge Spaß & Action. Und bereits jetzt steht fest, dass wir auch im nächsten Jahr wieder zusammen mit dem TV Rheinbischofsheim ein gemeinsames Zeltlager anbieten werden.

Ferienprogramm